Revolution 1917

6. Die Februarrevolution 1917 in Petrograd
6.1. Bedingungen
6.2. Die Konstellation am Anfang
6.3. Gesellschaftliche Verhältnisse im Umbruch
Kein Plan?
6.4. Szene eins: Frauen machen den Anfang
Zusammengefasst
6.5. Szene zwei: Demonstranten_innen und Repressionsorgane begegnen sich
6.6. Szene drei: Der Zar lässt schießen
6.7. Szene vier: Die Soldaten entfesseln die Revolution am 27. Februar
7. Bauernrevolution
7.1. Befehl Nr. 1 in der Februarrevolution
7.2. Ausbreitung der Revolution auf dem Land
7.3. Die Aktionen der Bäuerinnen und Bauern – die dezentrale Sozialrevolution
7.4. Rolle der Dorfversammlung
7.5. Soziale Revolution als Prozess
8. Revolution in Petrograd
8.1. Arbeitermilizen und Fabrikkomitees – das umkämpfte Disziplinarregime
Klassenzusammensetzung und Kampfformen
Bewaffnung
Herausbildung der Arbeitermilizen und Bewaffnung
Sowjet und Gründung der Arbeitermilizen
Bürgerliche Stadtmiliz
Kriminalität
Fabrikkomitees
Bolschewisierung
8.2. Die Massenmobilisierungen gegen den Krieg
Drei Wellen der Mobilisierung
Im April
Im Juni/Juli
Dacha Durnovo, Juni-Demonstrationen 10. und 18. Juni (a.Z.)
Juliaufstand‘4./5. Juli (a.Z.)
Kornilow-Putsch
9. Oktoberrevolution und Wende 1917/18
Todesopfer in Krieg, Hungerkrisen, Epidemien, Bürgerkrieg